Motorsegler fliegen lernen
Ansprechpartner
Kontakt


Für die Ausbildung im Verein  steht ein Reisemotorsegler des Typs "Super Dimona HK36" zur Verfügung. Flüge unter der Woche zu entfernten Zielen innerhalb Europas werden von unseren Piloten durchgeführt. Diese Flüge eröffnen unseren Piloten ganz neue Horizonte, die nur der Privatpilot erleben kann.

Diese Webseite verwendet cookies um Identifizierung, Navigation und andere Funktionen zu steuern. Bei Benutzung der Webseite akzeptieren Sie, dass diese Art von cookies auf Ihrem Device gespeichert werden koennen.

Sie haben der Cookies Speicherung widersprochen. Diese Entscheidung kann widerrufen werden.

Sie haben zugestimmt, dass cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Entscheidung kann widerrufen werden.